HUM Fensterbau HUM Logo
Fenster, Türen, Wintergärten
HUM Fensterbau
Fenster
Fassaden
Haustüren
Rollläden
Schrägverschattung
Wintergärten
Sonnenschutz
Klappläden
Fliegengitter

Energieausweis
Pilkington
Einbruchschutz
Home Produkte Referenzen Service Über uns Kontakt Impressum Platzhalter
HUM- Wohn-Wintergärten - für mehr Lebensfreude
Ein ganzes Jahr lang die Sonne genießen. Den Garten bei Wind und Wetter nutzen. Träume, die mit einem HUM-Wintergarten wahr werden .

Für eine Ganzjahresnutzung statten Sie Ihr kleines Paradies als einen beheitzten Wohnraum aus. Unbeheitzt eignet er sich im Winter als Paradies für Ihre Pflanzen. Die Nutzung legen Sie selbst fest.

Bei der Planung beraten wir Sie gerne ausführlich. Denn manche Dinge sind zu berücksichtigen, zum Beispiel:


Können Sie die Himmelsrichtung wählen?
Da ist der unterschiedliche Lauf der Sonne während der Jahreszeiten zu berücksichtigen:
Die Ostlage bringt den einladenden Frühstücksplatz in der Morgensonne und einen Arbeitsplatz, der vor heißer Nachmittagssonne geschützt ist.

Die Südlage hat die längste Sonneneinstrahlzeit. Hier sind Beschattung und Belüftung unbedingt erforderlich.

Die Westlage ist die heiße Lage im Sommer, weil die Luft bis spät abends aufgeheizt wird. Mit einem perfekten Sonnenschutz fühlen Sie sich auch hier wohl.

Die Nordlage, abgewandt von der Sonne, schafft blendfreies Arbeitslicht. Hier kann ein Wintergarten auch Klimapuffer oder Eingangsschutz sein.


Hier sehen Sie die Grundmodelle unserer Wintergärten, mit denen sich nahezu jede Wintergarten-Idee realisieren läßt. Besonders interessant sind die Über-Eck-Entwürfe, denn mit ihnen läßt sich die Sonneneinstrahlung aus zwei Himmelsrichtungen einfangen. In Verbindung mit einer polygonen Dachform entsteht eine Pavillon-Wirkung von hohem architektonischem Reiz -- eine Wertsteigerung für Ihr Haus.

Wintergarten mit Pultdach (Typ 1)

mit abgewinkeltem Dach (Typ 2)

in der Hausecke (Typ 4)

um die Hausecke herum (Typ 5)

mit polygenem Dach in der Mitte (Typ 6)

Pultdach mit Polygon (Typ 7)

Pultdach mit Polygon an beiden Seiten (Typ 8)

Pultdach mit Polygon um die Ecke herum (Typ 9)

Polygondach in der Ecke (Typ 10)

Polygondach (Typ 11)

Polygondach um die Hausecke herum (Typ 12)



Wintergartendach
(1) First
(2) Traufe
(3) Pfosten
(4) Sparren
(5) Riegel

Füllungselemente
(6) Seitenfläche
(7) Frontfläche
(8) Polygonfläche

Zubehör
(9) Dachfenster


Aber das kann einem HUM-Wintergarten nichts anhaben.

Ist Ihr HUM-Wintergarten mal verschmutzt, so ist er ebenso leicht wieder gereinigt. Und Schutzanstriche brauchen Sie gar nicht, denn Aluminium und Kunststoff sind witterungs- und korrosionsbeständig.

Basiselement jedes HUM-Wintergartens ist die wärmegedämmte Aluminium-Dachkonstruktion. Die Ausfachungselemente für die Seitenteile und Vorderfront können wahlweise in Aluminium oder Kunststoff ausgeführt werden. Alle Profile sind wärmegedämmt und es lassen sich daraus die vom Hausbau bekannten Bauelemente fertigen: Dreh-, Kipp- oder Drehkipp-Fenster, ein und zweiflügelige Türen sowie Panorama-Schiebeelemente.

Angenehme Temperaturen sorgen für Behag-lichkeit. Deshalb ist der Schutz vor Hitze bei einem Wintergarten mindestens genauso wichtig wie der vor Kälte. Unter direkter Sonneneinstrahlung in Süd- und Westlage kann die Temperatur im Wintergarten um 10, 20, ja 30°C höher sein als draußen.

Angenehm im Winter, aber im Sommer?

Übermäßige Wärme- und Kälteentwicklung vermeiden Sie durch wärmedämmende Profile und Verglasung, durch Belüftung und Beschattung, durch bodenisolierung und Heizung. Die Kombination dieser Klimatisierungselemente bringt das ganzjährige Wohnbehagen.

Die HUM- Wintergarten-Verglasung ist eine 32mm starke Zweischeiben-Verglasung aus speziellem Wärmeschutzglas. Im Dachbereich ist die innere der beiden Scheiben immer aus Verbundsicherheitsglas. Auf Wunsch kann auch Schallschutzglas, Sonnenschutzglas oder 3-fach Glas eingebaut werden.
Eine Beschattung des Wintergartens ist unbedingt zu empfehlen, da bei direkter Sonneneinstrahlung die Belüftung alleine für ein behagliches Raumklima nicht ausreicht . Grundsätzlich stehen zwei Beschattungsvarianten zur Auswahl:

(1) Außenbeschattung mittels Markise

(2) Innenbeschattung durch Jalousetten
     oder Raffstores

Für die Belüftung stehen grundsätzlich 4 Möglichkeiten zur Verfügung:

(1) Querlüftung
Luftaustausch durch gegenüberliegende Zu- und
Ablüfter.

(2) Diagonallüftung
Luftaustausch durch diagonal eingesetzte Zu- und
Ablüfter

 

(3) Dachlüftung
Luftaustausch über Dachfenster oder spezielle Ablüfter

(4) Fensterlüftung
Luftaustausch durch gegenüberliegende Fenster- und Türöffnungen.

Fundamente müssen aus statischen und wärmetechnischen Gründen frostfrei gegründet werden, also 80-100 cm tief. Die Bodenplatte sollte feuchtegeschützt und wärmegedämmt sein. Der Füßbodenbelag kann aus Steinplatten oder keramischem Material bestehen.
Die Heizung sollte schnell reagieren, da in einem Solar-Bau die Temperaturen schnell wechseln. Heizkörper, die an die Hausanlage angeschlossen sind, reagieren am besten auf den Wechsel von Wolken und Sonne, Tag und Nacht.
Perfekt klimatisierter Wintergarten mit Außenschattierung, Raffstores, Dachfenstern und Panoramatür.
Jalousien im Innenbereich.
Lüftungsfenster im Dach, elektrisch zu betätigen.
Kipp-Lüftungsfenster am höchsten Punkt einer Seitenwand. -- beste Querlüftung



Sie sehen, beim Bau eines Wintergartens sind viele Dinge zu berücksichtigen. Als Fachbetrieb sorgen wir für die Maßanfertigung Ihres Wintergartens wie zuvor ausführlich mit Ihnen besprochen. Anlieferung und Aufbau der vorgefertigten Elemente sind selbstverständlich. Wenn Ihr Wintergarten als Erweiterungsbau an Ihr bestehendes Haus geplant ist, können Sie Ihren Architekten natürlich genauso einsetzen.
Wenn Sie mit einem Haus-Neubau befasst sind, wird sich Ihr Architekt um die Planung und Ausführ-ung von Fundament, Bodenplatte, Heizung usw. kümmern. Wir stimmen uns bezüglich Technik und Statik miteinander ab. Hier können wir Sie nur kurz und allgemein informieren, nícht aber auf Ihre speziellen Wünsche und Gegebenheiten eingehen. Aus diesem Grunde würden wir Sie gerne persönlich beraten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 



Anschrift HUM Fensterbau